Home / News / Michael Pachter – Branchenanalyst erwartet einen Preis von 349 US-Dollar der PS4

PlayStation 4

Release:
29.11.2013
Genre:
Publisher:

Michael Pachter – Branchenanalyst erwartet einen Preis von 349 US-Dollar der PS4

31.05.2013

Michael Pachter, seines Zeichen selbsternannter Branchen-Analyst, hat sich in einem gerade eben erschienenen Interview zu den möglichen Preisen der PS4 und Xbox One geäußert. Obwohl Sony und Microsoft sich noch nicht zu den Preisen geäußert haben, geht Pachter schon etwas weiter und spekuliert über die Launch-Verkäufe und die Preise. Laut seiner Meinung werden die Konsolen nach dem Verkaufsstart schnell vergriffen sein, da mehrere Spieler durch den geringen Preis direkt am Launch-Tag zugreifen werden.

Während die Xbox One für einen Preis von 399 US-Dollar den Besitzer wechselt, soll die PS4 für nur 349 US-Dollar über die Ladentheken wandern. Somit wird laut seiner Meinung die PlayStation 4 rund 50 US-Dollar billiger auf dem Markt erscheinen. „Ich denke, Sony und Microsoft werden sich wirklich gut schlagen und ich denke, dass die Spieler davon profitieren, weil sie mehr Auswahlmöglichkeiten haben werden als jemals zuvor“, so Pachter.

Die E3 in diesem Jahr wird ganz im Zeichen der neuen Konsolen stehen. Während Sony das finale Design der PS4 vorstellen wird, präsentiert Microsoft die ersten Spiele, die auf der Xbox One erscheinen werden.


| Chris

Dein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.