Home / News / PlayStation 4 – Offizielle Details zum Festplatten-Wechsel

PlayStation 4

Release:
29.11.2013
Genre:
Publisher:

PlayStation 4 – Offizielle Details zum Festplatten-Wechsel

31.10.2013

PS4 PlayStation 4 Banner

Sony hat heute einige neue Details zum Festplatten-Wechsel von der PlayStation 4 verraten, bei dem es einige Regeln zu beachten gilt. Wie bereits bekannt wurde, wird in jeder PS4-Konsole eine 500GB SATA-II-Festplatte mit 5400 U/min verbaut sein, doch könnte diese für einige Spieler dennoch zu klein sein. Doch was sollte man bei einem Festplatten-Wechsel beachten?

Diese Frage hat Sony auch in dem offiziellen FAQ geklärt und gibt einige Anleitungen. So muss die neue Festplatte 9,5mm dick sein und mindestens 160 GB umfassen, was jedoch selbstverständlich ist. Wer würde eine Festplatte mit einer geringeren Größe einbauen.

Zudem gab man heute bekannt, dass MP3-Dateien und externe Festplatten nicht zum Launch unterstützt werden, um den internen Speicher zu erweitern. Um Musik zu hören wird eine Music Unlimited Mitgliedschaft vorausgesetzt. Die PlayStation 4 erscheint offiziell am 29. November 2013.


| Chris

Ein Kommentar

  1. AlexD

    31. Oktober 2013 um 16:58

    Das sind doch schon einige Restriktionen. Was mache ich jetzt nur mit meiner 159 GB Festplatte?

Dein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.