Home / Videos / The Elder Scrolls Online – Die Entstehung der Umgebungsmusik

The Elder Scrolls Online

Release:
31.08.2014
Genre:
Publisher:

The Elder Scrolls Online – Die Entstehung der Umgebungsmusik

27.02.2014

The Elder Scrolls Online Banner

Bethesda hat heute ein neues Video zu The Elder Scrolls Online veröffentlicht, welches euch die Entstehung der Umgebungsmusik vorstellt.

„Wir reisten nach Europa, um nicht nur ein vollständiges Orchester aufzunehmen, sondern auch einen großen gemischten Chor und zahlreiche Solisten – und das alles im Laufe eines Monats. Das waren einige sehr lange Tage und Nächte für uns, während wir daran arbeiteten, die Musik vom Papier in einen Konzertsaal zu bringen. Es gab viel „versuchen wir das … und jetzt das … wie wäre es hiermit … jetzt etwas lauter … noch sanfter … und noch einmal …“. Wir konzentrierten uns stark auf die Dynamik und die feineren Nuancen, denn bei Musik basiert vieles hierauf, um die gewünschte Wirkung zu erzielen. Wir finden, dass „trügerisch einfach” eine passende Charakterisierung für die Musik von The Elder Scrolls ist – die Noten auf dem Papier sind nur die halbe Geschichte. Es geht um das kleinste Detail und wie diese Noten gespielt werden. Das trifft auch auf die Musik in ESO zu und so hatten sowohl Musiker, Sänger als auch der Dirigent einiges zu tun, bis wir genau die Darbietung hatten, die wir uns vorstellten“, so Bethesda zu den Aufnahmen.

Weitere Details finet ihr hier.


| Chris

Dein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.