Home / Neuankündigung / Foul Play – PS4- und PS Vita-Fassung offiziell angekündigt

PlayStation 4

Release:
29.11.2013
Genre:
Publisher:

Foul Play – PS4- und PS Vita-Fassung offiziell angekündigt

07.03.2014

PS4 Banner

Der Indie-Publisher Mastertronic, die Entwickler von Four Door Lemon und die Spieleschöpfer von Mediatonic geben in freudiger Erregung bekannt, dass sie Foul Play, den Brawler mit der Prise Dämonen, schon bald für PS4 und PS Vita veröffentlichen werden.

Das Prügelspiel (auf den Brettern, die die Welt bedeuten) feiert die Rückkehr von Baron Dashforth dabei in überarbeiteter Form. Das ursprünglich von Mediatonic für Xbox LIVE Arcade und PC entwickelte Spiel ist ein Sidescroller, der besonders spektakuläre Manöver auch besonders belohnt. Immerhin finden diese auf einer Theaterbühne und damit vor dem – hoffentlich applaudierenden – Publikum statt. Je mehr es kracht und knallt, desto mehr freut sich das kritische Publikum – Spezialattacken und andere Kabinettstücken bringen die Stimmung schnell auf den Siedepunkt!

Eine Mischung aus Dämonen, Katastrophen, noch mehr Katastrophen, tödlichen Risiken und heuchlerischen Deals sorgt dabei für konstant hohe Abwechslung. Auch dabei: Ein Zweispieler-Koop-Modus, der entweder online oder lokal zur Verfügung steht – inklusive gemeinsam auszuführenden Angriffen und Team-Niederschlägen. Also ab auf die Bühne, um dem wartenden Publikum eine effektgeladene Inszenierung zu bieten!

Die beiden neuen Fassungen des Spiels machen dabei von den Fähigkeiten der jeweiligen Plattform Gebrauch. So lässt sich das auf der PS4 begonnene Spiel unterwegs bequem auf der Vita weiterspielen, dazu kommen neue Kulissen in 1080p, neue Schwierigkeitsgrade und weitere Anpassungen für eine optimale Performance auf der jeweiligen Hardware.

Wir sind von der Zusammenarbeit mit Mastertronic und unseren Freunden von Four Door Lemon begeistert, da wir Foul Play jetzt einer noch größeren Anzahl von Spielern anbieten können. Wir hatten bereits bei der Entwicklung unserer PSP-Minispiele sehr viel Spaß und es ist großartig, jetzt auf der PS4 und Vita zu arbeiten”, so Paul Croft, Director of Games.

Andy Payne, CEO von Mastertronic: “Wir lieben die Zusammenarbeit mit Mediatonic. Sich dafür zu entscheiden, die PS4- und Vita-Version des Spiel zu veröffentlichten, ist uns sehr leicht gefallen. Wir können es kaum erwarten, diesen Titel jetzt endlich auch der PlayStation-Community anzubieten.”

Simon Barratt, Gründer von Four Door Lemon fügt hinzu: “Die Zusammenarbeit mit unseren Freunden von Mediatonic ist großartig – wir sind große Fans ihrer Spiele. Wir konnten uns die Chance, an der Vita-Version des Spiels zu arbeiten, einfach nicht entgehen lassen.”

Mit wunderschönen und ständig wechselnden Kulissen fängt Foul Play die Abenteuer des Barons perfekt ein – abgeschmeckt mit Drama und Spannung beginnt die große Aufführung im Frühjahr dann auch auf PS4 und Vita.


| Chris

Dein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.