Home / News / Watch Dogs – Durch die Verzögerung wurden auch neue Inhalte integriert

Watch Dogs

Release:
27.05.2014
Genre:
Publisher:

Watch Dogs – Durch die Verzögerung wurden auch neue Inhalte integriert

17.03.2014

Watch Dogs Banner

Wie nun bekannt wurde, hat die zusätzliche Entwicklungszeit dem Open-World-Titel Watch Dogs nicht nur im Detail gut getan. Neben dem Feinschliff sollen auch weitere Inhalte in das PS4-Spiel integriert worden sein.

„Das Entwicklerteam hat hart daran gearbeitet Watch Dogs den letzten Feinschliff zu geben, um ein wahres Open-World-Spiel zu liefern. Parallel hat die zusätzliche Zeit dem Team sogar erlaubt einige Extra-Inhalte hinzuzufügen“, so Ubisoft in einem Statement.

Da in Australien das Rating von Watch Dogs von MA15+ zu R18+ geändert wurde, sollen die zusätzlichen Inhalte etwas mit Gewalt, Sex und Drogenkonsum zu tun haben. Es soll eine Szene geben, die sexuelle Gewalt zeigt.

Auch wenn Watch Dogs eigentlich im Oktober 2013 veröffentlicht werden sollte, erscheint der Next-Gen-Titel nun doch erst Ende Mai unter anderem für PlayStation 4 und PS3.


| Chris

Dein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.