Home / Bilder / Bound By Flame Neue Screenshots: Mensch oder Dämon?

Bound by Flame

Release:
09.05.2014
Genre:
Publisher:

Bound By Flame Neue Screenshots: Mensch oder Dämon?

22.04.2014

Bound by Flame Banner

Bound by Flame, das neue RPG von Spiders Studios, erscheint am 9. Mai für PlayStation 4, PlayStation 3, Xbox 360 und PC. Focus Home Interactive hat neue Bilder veröffentlicht. Sie zeigen den Helden, den die Spieler individuell gestalten und anpassen können, bevor sie zu ihrem Abenteuer im Kampf gegen die Eisfürsten aufbrechen. Alle Entscheidungen in Bound by Flame wirken sich direkt auf den Verlauf des Spiels und auf das Erscheinungsbild des Helden aus.

Spieler übernehmen die Rolle eines S öldners der Freigeborenen Klingen, der zu Beginn des Abenteuers von einem Flammend ämon besessen ist. Am Anfang kann das Aussehen des Charakters frei gewählt werden: Geschlecht, Gesichtszüge, Frisur und Volkszugehörigkeit. Damit sind die Anpassungsmöglichkeiten des Charakter aber noch nicht ausgeschöpft, auf der Reise finden Spieler neue Rüstungsgegenstände. Mithilfe des Handwerkssystems können zudem neue hergestellt werden. Diese wirken sich nicht nur dank diverser Boni auf die Kampftaktik aus, sondern ändern auch das Erscheinungsbild. Jeder Rüstungsgegenstand kann durch verschiedene Extras individuell angepasst werden, das heißt Schulterpanzer, Kniepanzer und eine Vielzahl anderer Rüstungsteile können jeweils ihren eigenen Stil haben. Dank der unendlichen Kombinationsmöglichkeiten ist jeder Charakter absolut einzigartig.

Im Verlauf des Abenteuers werden die Spieler vor vielen Entscheidungen und so manchem Dilemma stehen. Je nachdem, wie sie sich entscheiden, können sie Heldentaten vollbringen, um den Einfluss des Dämonen abzuschütteln, oder sie werden von der Macht der Flammen verzehrt und der Dämon ergreift vollkommen Besitz vom Helden. Der Einfluss des Dämonen verändert nach und nach das Aussehen des Charakters und er wird immer weniger menschlich.

Bound by Flame erscheint am 9. Mai 2014 unter anderem für PS4 und PS3.


| Chris

Dein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.