Home / Videos / EA Sports UFC – Einige Statements zu Bruce Lee

UFC 14

Release:
18.06.2014
Genre:
Publisher:

EA Sports UFC – Einige Statements zu Bruce Lee

10.04.2014

UFC 14 Banner

Wie bereits bekannt ist wird Bruce Lee in EA Sports UFC zurückkehren. Aus diesem Grund wurden nun einige Statements veröffentlicht.

„Ich bin begeistert über diese Möglichkeit, meinen Vater erneut in einem Videospiel zu sehen“, so Shannon Lee, Bruce Lees Tochter, CEO von Bruce Lee, LLC, und Vorsitzende der Bruce Lee Foundation. „Ich freue mich, dass die Fans jetzt auf eine neue Art und Weise mit ihm interagieren können. Die Zusammenarbeit mit dem Entwicklungsteam von EA SPORTS UFC war unglaublich, und es hat bei der Umsetzung des Aussehens und Auftretens meines Vaters fantastische Arbeit geleistet. Ich denke, die Spieler werden es lieben, im neuen UFC-Spiel mit Bruce Lee antreten zu können und sich somit einen Kampfsport-Traum zu erfüllen.“

Dana White, der Präsident der UFC, sagte, „Bruce Lee ist ohne Wenn und Aber der Vater des Mixed Martial Arts. Bruce Lee glaubte immer, dass der beste Kämpfer jemand ist, der sämtliche Aspekte des Kampfsports beherrscht. Und er sollte letztlich Recht behalten, als 1993 das erste UFC Event stattfand.“

„Es war immer Teil unserer Vision, dass Bruce Lee, der legendärste Kampfsportler aller Zeiten, im allerersten EA SPORTS UFC vertreten ist“, so Brian Hayes, Creative Director bei EA. „Das Team ist überglücklich und empfindet es als große Ehre, das Privileg zu haben, Bruce Lee in unserem Spiel zum Leben erwecken zu dürfen. Wir haben eng mit dem Bruce-Lee-Team zusammengearbeitet, um sicherzustellen, dass wir diese Legende sowohl optisch als auch hinsichtlich ihres Kampfstils so originalgetreu wie möglich umsetzen.“

EA SPORTS UFC erscheint am 18. Juni unter anderem für PS4.


| Chris

Dein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.