Home / News / Assassin´s Creed: Unity – Neue Informationen

PlayStation 4

Release:
29.11.2013
Genre:
Publisher:

Assassin´s Creed: Unity – Neue Informationen

21.07.2014

Assassins Creed Unity Banner

Wenn im Herbst das neue Assassins´Creed Spiel mit dem Namen Unity erscheint, können die Spieler wieder auf Meucheljagd gehen und dabei erstmals auch im Koop Modus zocken. Neben einer gigantischen Spielwelt, die das historische Paris zur Zeit der französischen Revolution detailgetreu nachbilden soll, soll es auch erstmals eine an Next-Gen ausgerichtete Grafik geben.  Nun sind auch noch einige weitere Informationen aufgetaucht.

So soll es auf den Dächern keine Wachen mehr geben. Das auch aus historischer Sicht umstrittene Feature wurde aus dem Spiel genommen. So kann der Spieler nun ganz ungestört den Ausblick über den Dächern genießen und besitzt nun den alleinigen Höhenvorteil.

Desweiteren bildet die französische Revolution nur den Hintergrund der Assassin´s Creed: Unity Geschichte. Man selber greift nicht bedeutsam in diese ein. Als Grund wurde angegeben, dass es sich falsch angefühlt hätte, den Assassinen-Templer-Konflikt mit der französischen Revolution verschmelzen zu lassen. Auch hier hat sich Ubisoft zu Gunsten einer historisch korrekten Fassung entschieden. Dies ist nachvollziehbar, macht uns aber auch etwas wehmütig. So ist es doch besonders spannend, wenn man den Lauf zeitgeschichtlicher Ereignisse steuern kann. Dies gepaart mit den Mythen von Templern und Assassienen, deren Streit sich auch auf die Ereignisse jener Zeit ausgewirkt hat, ergibt für den Spieler ein wunderbares Feeling.

Nichts desto trotz erscheint Assassin´s Creed: Unity am 28.10.2014 unter anderem für die PS4.


|

Dein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.