Home / Videos / Videospiele müssen nicht teuer sein: Tipps zum Sparen

PlayStation 4

Release:
29.11.2013
Genre:
Publisher:

Videospiele müssen nicht teuer sein: Tipps zum Sparen

02.03.2019

Spiele wie Assassin’s Creed, Call of Duty und Fifa machen großen Spaß, sind aber auch meistens mit hohen Kosten verbunden. Daher ist es für viele Spieler wichtig, möglichst zu sparen, um das kostspielige Hobby weiterhin finanzieren zu können. Wo man am besten Einsparungen vornimmt, stellen wir folgend vor.

Gebraucht kaufen und verkaufen

Es mag offensichtlich klingen, aber dieser Ratschlag ist doch ein wesentlicher. Videospiele müssen nicht immer neu gekauft werden und – da es so viele Spieler auf dieser Welt gibt – finden sich auch eine Menge an guten Angeboten. Auf Websites wie Gamestop, Rebuy, eBay-Kleinanzeigen, eBay und Craigslist gibt es ein breites Angebot für Käufer, doch auch das Verkaufen von Games kann sich auszahlen. Schließlich muss die eigene Videospiel-Kolllektion nicht unbedingt eine ganze Wand einnehmen – vor allem, wenn die meisten davon schon länger überhaupt nicht mehr gespielt werden.

Tatsächlich lohnenswerte Vergünstigungen

 

View this post on Instagram

 

A post shared by PS4 (@ps4.officiell) on

Rabatte werden oft angepriesen, doch nicht alle halten, was sie versprechen. Ist eine Konsole in einem Shop vergünstigt, ist diese in einem anderen Geschäft möglicherweise noch günstiger zu finden. Die nötige Zeit mit lästigen Vergleichen und Recherchen zu verbringen, lohnt sich daher für den Geldbeutel. Wie viele Spieler wahrscheinlich schon wissen, gibt es auf der offiziellen Playstation-Website jeden Monat bestimmte Spiele, die heruntergeladen werden können. Im Februar 2019 sind das beispielsweise For Honor und Hitman Series 1. Auch findet man hier Vergünstigungen wie ein gratis Battle Pass für Realm Royale – ebenfalls im Februar verfügbar. Spieler sollten außerdem Guthabenkarten, die in Geschäften und auch online erwerblich sind, überlegt kaufe. Diese Karten können nämlich online oft viel günstiger erworben werden. Bei anderen Spielearten, wie etwa dem iGaming, befindet sich auf der Casinowebsite oft ein interessantes Angebot an gratis Spielrunden, Gratisgeld und Boni. Auch sollte man zu bestimmten Anlässen, etwa dem Black Friday, die Augen für Rabatte offen halten. Und ebenso berichten Blogs über vergünstigte Produkte und Spiele. Es bieten sich also eine Vielzahl an Möglichkeiten, um Spiele zu günstigeren Preisen zu spielen.


| Chris

Dein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.