Home / Reviews / PS4 Preview: Road not Taken – exklusive Vorschau

PlayStation 4

Release:
29.11.2013
Genre:
Publisher:

PS4 Preview: Road not Taken – exklusive Vorschau

18.07.2014

Road Not Taken Banner

Road not Taken aus dem Hause Spryfox wird in Kürze auf der Playstation 4 erscheinen. Wir haben von Spryfox als eine Redaktion von wenigen die exklusive Chance bekommen vorab schonmal einen Blick ins Spiel zu werfen. Das Spiel erscheint offiziell erst am 06. August als Downloadtitel im Playstation Store. Irgendwann im Laufe des Jahres soll auch eine Playstation Vita Version erscheinen, dazu gibt es aber bisher noch keinen offiziellen Releasetermin, im offiziellen US Playstation Blog heißt es nur „later this year“. Trotzdem konnten wir bereits jetzt einen ausführlichen Blick aufs Spiel werfen, den wir euch natürlich vorenthalten wollen.

Road not Taken kehrt die klassischen Spielprinzipien der letzten Monate ein wenig um. Mit Road not Taken für Playstation 4 erhalten wir ein Puzzlespiel in dem es ausnahmsweise mal nicht darum geht, möglichst viele Gegner in möglichst kurzer Zeit mit brutaler Gewalt zu überwinden, sondern wir reden hier von einem Spiel in dem eigentlich das Köpfchen des Spielers wesentlich mehr zählt als jedes Upgrade und jede Waffe. Wir spielen einen jungen Avatar, einen Waldhüter, der in einem Dorf landet, wieso, weshalb, warum erfahren wir so schnell nicht. Dennoch ist uns die Bevölkerung erst einmal nicht sonderlich wohl gesonnen und ein wenig skeptisch. Ihr müsst nicht nur die wichtigen Missionen erfüllen sondern gleichzeitig auch noch die Beziehungen im Dorf pflegen, denn nur ein beliebter Waldhüter ist ein guter Waldhüter.

road-not-taken-1

up Das hat uns gefallen:

Gute Story

Road not Taken ist ein kleines Indie Game, daran lässt das Spiel keinen Zweifel.  Die Story ist recht einfach gehalten allerdings nicht ausgelutscht. Ihr spielt einen Waldhüter, der in einem Dorf landet und den Menschen dort helfen muss um seinen Platz in der Welt zu verdienen. Das ist eine gute Sache und durch viele kleine Details interessant gehalten. Wir finden immer wieder kleine Geheimnisse und nette Details, die uns aufhorchen lassen.

Interessantes Spielprinzip

Als Rollenspiel kommt Road not Taken im ersten Moment rüber, ist es aber nicht. Wir haben hier ein waschechtes Puzzlespiel mit toller Aufmachung vorliegen. Das Spielprinzip besteht daraus, dass wir die Missionen der Dorfbewohner erfüllen. Das ist in den meisten Fällen das Retten von Kindern, die im Wald nach Beeren gesucht haben. In der Zwischenzeit sammeln wir eine Menge Gegenstände, die wir Dorf verkaufen und tauschen können.

road-not-taken-1

Anspruchsvolle Rätsel

Zwar sieht Road not Taken auf den ersten Blick hin recht einfach aus, das eigentliche Spiel zu verstehen ist auch nicht sonderlich schwer, allerdings sind die Rätsel denen wir uns stellen müssen nicht immer so einfach wie man glaubt. Was einfach aussieht kann auch schon einmal recht schwer werden. Nachdenken muss man auf jeden Fall, denn die Möglichkeit eure Züge zu nutzen ist begrenzt. Übriggebliebene Züge könnt ihr dann in den nächsten Level mitnehmen, was hilfreich sein kann, aber auch schnell zu einem falschen Weg verführen kann.

Nebenquests im Dorf

Die eigentliche Hauptquest ist immer das Retten von Kindern aus dem Wald. Dabei trefft ihr aber auch auf ein seltsames Geistermädchen, dessen Geschichte ihr ergründen müsst, zusätzlich haben einige Menschen im Dorf ihre eigenen Wünsche denen ihr nachkommen könnt, bzw. solltet, um das Spiel so gut wie möglich spielen zu können. Im Dorf, das ist der Bereich den ihr zwischen den einzelnen Leveln besucht könnt ihr zudem die Beziehungen zu anderen Dorfbewohnern pflegen und damit dann wertvolle Geschenke abkassieren. Alle werdet ihr nicht auf eure Seite holen können, aber ein paar davon werden sicherlich eure guten Freunde werden.

road-not-taken-2

down Das hat uns nicht gefallen:

Nur was für echte Puzzlefans

Der klassische Konsolenspieler ist in der Regel selten der Sudokolöser und Kreuzworträtselfetischist. Aus diesem Grund sehen wir die Zielgruppe für Road not Taken etwas geringer als für das nächste Call of Duty. Indiegames konzentrieren sich aber in den letzten Jahren immer gerne auf aufwendige Rätselspiele. Road not Taken ist ein reines Puzzlespiel mit einer tollen Atmosphäre, bietet uns aber „nur“ Puzzlespaß.

Fazit & Bewertung zu PlayStation 4

Road not Taken für Playstation 4 erscheint Anfang August. Wir konnten das Spiel vorab für euch testen und konnten ein tolles Rätselspiel vorfinden. Die Atmosphäre ist eine tolle Geschichte und die Grafik passend. Wir hatten eine Menge Spaß mit Road not Taken, zumal uns das Spiel einiges Kopfzerbrechen bereiten konnte. Road not Taken ist ein tolles Puzzlespiel, das in seinem Genre auf der Playstation 4 die Führung einnehmen wird.

Bewertungen
Einzelspieler:
9,5
Gameplay:
8,5
Grafik:
8,0
Sound:
8,0
Multiplayer:
-
Gesamtwertung: 8,5
+
- gute Story
- interessantes Spielprinzip
- anspruchsvolle Rätsel
- Nebenquests im Dorf
-
- nur etwas für echte Puzzlefans
PlayStation 4
Amazon
Release:
29.11.2013
Genre:
USK-Einstufung:
USK-Einstufung

|

Dein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.